Wer wir sind

Deutsche Adipositas Allianz

2018 wurde die Deutsche Adipositas Allianz anlässlich der Obesity Week gegründet, mit der Vision, die Plattform für alle relevanten Akteure im Indikationsfeld Adipositas zu schaffen.

Die Gruppe der Gründer bestand aus der deutschen OPEN Delegation mit Alexander Krauß (Mitglied des Bundestags, CDU), Melanie Bahlke und Andreas Herdt (Betroffene und Vertreter der Adipositas Selbsthilfe), Dr. Christine Stier (Fachärztin für Allgemeinchirurgie, Endoskopie, Ernährungsmedizin), Daniela Rimpf (Relations Manager Novo Nordisk) und Thomas Hegemann (Organisationsentwickler und Systemischer Strategieberater).

Parallel zur inhaltlichen Arbeit wird die Erweiterung des Mitgliederkreises vorangetrieben.

Adipositaschirurgie Selbsthilfe Deutschland e.V.

Adipositaschirurgie Selbsthilfe Deutschland e.V.

Der Adipositaschirurgie Selbsthilfe Deutschland e.V. (AcSDeV) wurde 2004 in Frankfurt gegründet. Er setzt sich für die Verbesserung des Lebens von Menschen mit Adipositas in allen Bereichen ein.

Der AcSDeV wird in der DAA von den beiden Vorständen Melanie Bahlke und Andreas Herdt vertreten.

Adipositas Verband Deutschland e.V.

Adipositas Verband Deutschland e.V.

Der Adipositas Verband setzt sich für die Rechte und für die Belange der an Adipositas erkrankten Menschen auf allen Ebenen ein.

Vertreten wird der AVD in der DAA durch die 2. Vorsitzende Marion Rung-Friebe.

Deutsche Adipositas Gesellschaft e.V.

Deutsche Adipositas Gesellschaft e.V.

Die DAG ist die deutsche medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft im Bereich Adipositas. Als Gründungsmitglied der DAA will sie einen gesamtgesellschaftlichen Ansatz fördern, damit eine leitliniengerechte Regelversorgung für die chronische Krankheit Adipositas etabliert werden kann. 

Vertreterin: Frau Prof. Dr. Martina de Zwaan (Präsidentin der DAG)

CAADIP

CAADIP

Die Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie (CAADIP) der DGAV (Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie) wurde am 02.07.2007 gegründet. Aufgabe der Arbeitsgemeinschaft ist die Entwicklung und Koordination der operativen und interdisziplinären Behandlung der krankhaften Adipositas und der metabolischen Folgeerkrankungen. 

Prof. Dr. Dieter Birk (1. Vorsitzender) und Dr. Beate Herbig (2. Vorsitzende) vertreten die CAADIP in der DAA. 

Verband der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e.V.

Verband der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e.V. (VDD) 

Der VDD setzt sich seit über 60 Jahren für eine professionelle, auf die Bedarfe und Bedürfnisse der jeweiligen Patient*innen ausgerichtete Ernährungstherapie durch den dafür ausgebildeten Gesundheitsfachberuf ein. 

Der VDD wird in der DAA durch die Präsidentin Uta Köpcke vertreten. 

BerufsVerband Oecotrophologie e. V. (VDOE)

BerufsVerband Oecotrophologie e. V. (VDOE)

Der BerufsVerband Oecotrophologie e. V. (VDOE) ist die berufspolitische Vertretung für alle, die Oecotrophologie oder ein vergleichbares Studium abgeschlossen haben oder eines dieser Fächer studieren. U.a. setzt sich der VDOE für qualifizierte Ernährungsberatung in der Prävention und Therapie der Adipositas ein.  

Dr. Christina Holzapfel, Leiterin des Arbeitskreises Adipositas im VDOE vertritt den BerufsVerband in der DAA. 

Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention e.V.

Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention e.V. 

Die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention e.V. (DGSP) ist die älteste sportmedizinische Fachgesellschaft der Welt (gegründet 1912). Die Leitthemen sind Gesundheitsförderung und Prävention durch Bewegung und Sport. 

Die DGSP wird in der DAA von DGSP-Vizepräsidentin Prof. Dr. med. Dr. sportwiss. Christine Joisten vertreten. 

DAK-Gesundheit

DAK-Gesundheit 

Die DAK-Gesundheit mit Sitz in Hamburg ist eine bundesweit tätige deutsche Krankenkasse mit fast 6 Mio. Versicherten. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung. 

In der DAA wird die DAK-Gesundheit von Dr. Mark Dankhoff vertreten. 

Deutsche Rentenversicherung BUND

Deutsche Rentenversicherung BUND

Übergewicht kann erhebliche Auswirkungen auf die Erwerbsfähigkeit haben. Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krankheiten der Atemorgane sind oft die Folge. Die Deutsche Rentenversicherung setzt sich deswegen mit Prävention und Rehabilitation für einen gesunden Lebensstil ihrer Versicherten ein. 

In der DAA ist die Deutsche Rentenversicherung Bund mit Direktorin Brigitte Gross und der Leitenden Ärztin Dr. med. Susanne Weinbrenner vertreten. 

Novo Nordisk Pharma GmbH

Novo Nordisk Pharma GmbH

Novo Nordisk ist ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, das 1923 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Dänemark hat. Wir treiben Veränderungen voran mit dem Ziel, Diabetes und andere schwerwiegende chronische Krankheiten wie Adipositas und seltene Blut- und Stoffwechselkrankheiten zu besiegen.

Novo Nordisk wird in der DAA vertreten von Dr. Robert Haustein, Senior Manager Governmental Affairs, Leiter Hauptstadtbüro Novo Nordisk.

aidhere GmbH

aidhere GmbH

Die aidhere GmbH hat mit dem Programm zanadio die erste digitale und leitlinienbasierte Adipositas-Therapie entwickelt und will damit dazu beitragen, die Versorgung für Menschen mit Adipositas bundesweit zu verbessern. 

aidhere wird in der DAA von den Gründern Dr. Nora Mehl und Henrik Emmert vertreten.  

Johnson & Johnson Medical GmbH

Johnson & Johnson Medical GmbH 

Im Credo von Johnson & Johnson ist verankert, Menschen zu helfen gesünder zu leben und einen besseren Zugang zu Medizin und Pflege zu ermöglichen. Aus diesem Grund setzt sich das Unternehmen seit etwa 20 Jahren für eine standardisierte und finanzierte Adipositastherapie in Deutschland ein. 

Johnson & Johnson wird in der DAA von Oliver Martini, Director Government Affairs & Policy Germany, vertreten.